Werte & Normen

Das Fach für ethische, philosophische und
religionskundliche Fragestellungen
Image
Wie können Menschen gut miteinander leben? Woran soll ich mich im Leben orientieren? Wie soll ich handeln, um ein gutes, glückliches Leben zu führen? Dürfen wir alles, was technisch möglich ist? Wofür trage ich Verantwortung? Mit solchen und ähnlichen Fragen setzen sich die Schülerinnen und Schüler kritisch im Fach Werte und Normen auseinander. Es beinhaltet grundsätzliche moralische Themen. Diese sind einerseits ein Teilgebiet der Philosophie, beziehen sich andererseits auf ethische, philosophische und religionskundliche Fragestellungen. Schließlich stehen wir in unserem Leben nicht selten vor Problemen und Fragen, die uns wie ein Labyrinth verwirren und bei denen wir nach guten und gerechten Lösungswegen suchen.
Den Bezugspunkt des ethisch relevanten Sachwissens stellt vor allem die Lebenswelt der Schüler*innen dar. Anhand vieler kniffliger Fälle wird das folgerichtige und begründete Argumentieren erlernt. Dabei werden selbstständiges und selbstbewusstes Denken im Gespräch geübt. Insgesamt besteht das Ziel unseres Unterrichts darin, zur Nachdenklichkeit zu erziehen und die moralisch-ethische Kompetenz zu fördern und dabei das Bewusstsein jedes einzelnen so zu stärken, dass er als Person zu einer eigenverantwortlichen Lebensgestaltung befähigt und aufgerufen ist.

Den Mut und die Bereitschaft, einander zuzuhören, Andersdenken zu respektieren und allen Menschen in ihrer kulturellen Vielfalt mit Toleranz zu begegnen wird in unserem Unterricht nicht nur gelehrt, sondern auch gelebt. Hier fördern wir gezielt die Perspektivübernahme, beschäftigen uns mit anderen Kulturen, verschiedenen Religionen sowie Weltanschauungen, um die Basis für eine weltoffene und vorurteilsfreie Haltung gegenüber anderen zu schaffen. Denn Toleranz bildet nicht nur die Grundlage eines harmonischen Zusammenlebens, sondern ist auch eine moralische Verpflichtung wie auch eine lebensnotwendige Basis für unsere Demokratie. Dementsprechend ist es uns ein Anliegen, einen Zugang zu philosophischen und ethischen Fragen zu eröffnen, das eigenständige Denken zu fördern und die Schüler*innen zu mündigen Bürger*innen im Sinne einer selbstbestimmten und verantwortungsbewussten Lebensführung zu erziehen.

Willkommen im Fach Werte und Normen am Lessinggymnasium!

Ansprechpartnerin / Fachgruppenleitung:
Juliane Wagner

Footer 1

Wir sind gerne
für Sie da!

Lessinggymnasium Braunschweig
Heideblick 20
38110 Braunschweig
Telefon: 05307 9215 0
E-Mail:
Öffnungszeiten des Sekretariats an Schultagen:

Mo.-Do.: 7:30 bis 15:30 Uhr
Freitags: 7:30 bis 14:00 Uhr
E-Mail für Krankmeldungen:

Footer 2