Zugänge  

Schulserver
   

QR-Code dieser Seite  

QR-Code
   

Kalender  

Dezember 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
   

Aktuelle Termine  

02.12.2020 07:55 - 10:35
Klausuren Jg. 12
03.12.2020 09:50 - 11:25
Klausur Jg. 12
04.12.2020
Fristende Wechsel Religion/Werte und Normen
15.12.2020
Klausuren Qualifikationsphase
   

Mundstock Rhetorik-Seminar 2020

Man nehme eine Gruppe engagierter junger Menschen, zwei erfahrene Dozenten und eine inspirierende Umgebung… So könnte das Rezept beginnen, nach welchem nun schon zum dreizehnten Mal die beliebten Rhetorik-Seminare für ausgewählte Schülerinnen und Schüler auch Braunschweig und Peine stattfanden.

In den Räumlichkeiten des Ateliers Sprache im Predigerseminar des Theologischen Zentrums Braunschweig arbeiteten vom 15. bis zum 18. Januar 17 Oberstufenschülerinnen und -schüler unter der fachkundigen Anleitung von Gerd Zietlow (Hannover) und Jörn Dege (Leipzig) zum kreativen Schreiben und zur Kunst der Rede.

Das Ergebnis, das einer großen Gruppe von Lehrkräften und Eltern dann zum Abschluss präsentiert wurde, konnte sich sehen und hören lassen: In Kleingruppen hatten die Jugendlichen am letzten Seminartag Vorträge zu aktuellen sozialen und gesellschaftlichen Fragen vorbereitet und Projekte zu verschiedenen Themenfeldern wie z.B. Ernährung, Kunstförderung oder Umweltschutz angeregt.

Lobende Worte fanden die Menschen, die hinter dieser beliebten Veranstaltung stehen: Für die Mundstock-Stiftung als Initiator und finanziellen Träger ermutigte Karl-Heinz Röper die Jugendlichen, sich auch in Zukunft für gesellschaftliche Ziele einzusetzen. Als neue Gastgeberin im Atelier Sprache würdigte auch Johanna Klee die engagierte Gruppe, bevor beide abschließend die Zertifikate an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer übergaben.

Die beteiligten Schulen empfehlen jeweils besonders engagierte Schülerinnen und Schüler für die Seminare, die sich nicht nur durch schulische Leistungen, sondern auch durch besonderen Einsatz für die Schulgemeinschaft ausgezeichnet haben.

Vom Lessinggymnasium waren in diesem Jahr Dorothée Weyers und Linnéa Krause die Glücklichen!

   
© 2013-2018 IServ-AG