Solidarische Gesprächsrunde mit Westukrainern

Image
Das Future-Peers Team (von links:Maximilian Wierach, Mariella Hagen, Yasmila Gauger, Huy Dinh, Madita Rüther ; vorne: Aurelius Bartschat, Miriam Bartschat)

 

100 Tage ist es mittlerweile her gewesen, dass Wladimir Putin seinem Militär den Befehl gab, in die Ukraine einzumarschieren. Und genau darüber wollten wir mehr wissen und ein Zeichen der Solidarität setzen. Also traf sich am 09.06.2022 um 9 Uhr der gesamte 9. Jahrgang, zu einem Livestream mit Jugendlichen aus der Westukraine in der Aula. Mit etwas Verspätung, aufgrund einiger technischer Probleme, konnten wir uns dem Stream schließlich zuschalten und gespannt den Berichten aus der Ukraine lauschen. Wir hörten von der völkerrechtswidrigen Krim-Annexion im Jahr 2014, der aktuellen Lage aus den besonders schwer betroffenen Städten, ihren aktuellen Lebensumständen und vielem mehr. Auf einer Plattform namens Sli.do konnte den Ukrainern*innen Fragen gestellt werden, wovon die meisten auch beantwortet werden konnten. Nach ungefähr einer Stunde war der Livestream zu Ende und wir unterhielten uns noch mit den Ukrainerinnen, die an unserer Schule sind. Wir konnten ihnen Fragen stellen und umgekehrt. Hier danken wir Vova und Kseniia, die für uns gedolmetscht haben. Nach sehr informativen und unterhaltsamen 1,5 Stunden gingen gegen 10:40 Uhr alle wieder in den Unterricht.

Einen besonderen Dank auch noch mal an Frau Mannigel, die uns das Ganze ermöglicht hat und bei der Koordination geholfen hat, sowie an Marc, der uns bei der Technik unterstützt hat.


Footer 1

Wir sind gerne
für Sie da!

Lessinggymnasium Braunschweig
Heideblick 20
38110 Braunschweig
Telefon: 05307 9215 0
E-Mail:
Öffnungszeiten des Sekretariats an Schultagen:

Mo.-Do.: 7:30 bis 15:30 Uhr
Freitags: 7:30 bis 14:00 Uhr
E-Mail für Krankmeldungen:

Footer 2