Zugänge  

Schulserver
   

QR-Code dieser Seite  

QR-Code
   

Tischtennis MINI-Meisterschaften

Die Tischtennis-AG des Lessinggymnasiums richtete für Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 2005 - 2007 einen Schulentscheid der MINI-Meisterschaften aus. Dieses Nachwuchs-Turnier für Kinder, die noch keine offiziellen Wettkämpfe bestritten haben, erfreut sich alljährlich, nicht nur am Lessinggymnasium, großer Beliebtheit. Neben einigen Anfängern aus der Tischtennis-AG nutzten auch viele andere Mädchen und Jungen die Gelegenheit, erste Erfahrungen mit der Sportart Tischtennis zu machen. In diesem Jahr spielten mehr als 40 Teilnehmer die Mini-Meisterschaften aus.   

Nelli Heppner (7D) und Leon Monteiro (7A) wirkten in der Turnierleitung mit und andere Kinder aus der Tischtennis-AG standen als Schiedsrichter zur Verfügung.

Nach vier Wettkampftagen mit vielen spannenden Spielen standen als neue MINI-Sieger fest:

Jahrgänge 2005/2006             

Jungen: Josua Klostermann (6A)                  Mädchen: Finja Prieß (6C)

Jahrgang 2007

Jungen: Kento Bollmann (5E)                      Mädchen: Luise Irmscher (5E)

Neben den jeweiligen Finalisten Tim Buchmann (7E), Leonie Marie Lützenkirchen (6A), Vincent Nitzsche (5A) und Meryem Bas (5B) qualifizierten sich auch die Dritt- und Viertplatzierten für den Regionsentscheid der Städte Braunschweig, Salzgitter und Wolfenbüttel.

Die erfolgreichen Spielerinnen und Spieler konnten sich über Urkunden und kleine Sachpreise (MINI-Schläger, Tischtennisbälle etc.) freuen. 

 

Herbert Pleus 

 

   
© 2013-2018 IServ-AG